Wale an der argentinischen Atlantikkueste

Ankunft der Wale bei der Halbinsel Valdes

Ankunft der Wale bei der Halbinsel Valdes

Nunmehr moechten ich Ihnen eine Reihe von seltsamen Eigenschaten dieser Tiere vermitteln, welche wahre Riesen des Meeres sind , die jedes Jahr im Juni bis zu der Kueste der Halbinsel Valdes kommen, wo sie bis ziehmlich dem Ende des Fruehlings verbleiben.

Treffen mit Wale

Treffen mit Wale

Dort paaren sie sich und man kann auch die Fortschritte des wachsens der Jungtiere, welche in vergangenen Jahren geboren wurden, beobachten. Diese sind natuerlich genau von den Forschern markiert zur Identifizierung, zwecks Studium der Population,

Gegen alle Vermutung gestuetzt auf die tatsaechliche Verbundenheit zwischen Mutter und Kind, bilden die Wale keine  staendigen Familiengruppen im laufe der Zeit. Ihr Paarensystem ist gemischt , sie bilden Kopulationsgruppen, welche man ohne weiteres sehr gut von der Halbinsel Valdes (Península de Valdes) beobachten kann und zwar ein weibliches Tier mit mehreren maennlichen Tieren.  Letztere kaempfen unter sich um das Weibchen zu befruchten.

Wale Liebesspiel

Wale Liebesspiel

Diese Kompetenz ist fuer eine Besonderheit dieser Art verantwortlich, naemlich die Groesse der Hoden der maennlichen Tiere. Es handelt sich hierbei um die Groessten im Verhaeltniss zu der Koerperschwere des Tieres im ganzen Tierreich. Da mehrere maennlichen Tiere sich um die Befruchtung des Weibchen streiten, wird derjenige die meisten

 

 

Grauer Wal mit seinem Jungwal

Grauer Wal mit seinem Jungwal

Chancen zur Befruchtung der einzigen Eizelle haben, der, der die groesste Menge von Samen erzeugt. Es handelt sich hierbei um einen Einzelfall von intrasexueller Kompetenz welche man auch “Samenzellenkompetenz” nennt.

Weiterlesen