Argentinien erwartet SIE

Wollen Sie etwas Neues kennen lernen???

Dann besuchen Sie

                             ARGENTINIEN

Karte Argentinien

Karte Argentinien

Als Gast seit über 45 Jahre dieses wunderschoenen Landes, mit zwei Soehne, ihren Gattinen, wahre Toechter für mich, und drei wunderschoene Enkel (hoffe es werden mehr), alles Argentinier, habe ich beschlossen, auf diesem Blog, soviel als moeglich ueber dieses Land, seine Leute, seine Schoenheiten, sowie ueber Vorkommnisse des taeglichen Lebens zu veroeffentlichen und zwar von meiner bescheidenen Sicht aus. Jedes Thema hat Fortsetzung (en). Ich hoffe es geaellt Ihnen und freue mich auf Ihre Kommentare, sowie auch Ihre Berichtigungen sollte ich ein Irrtum begehen .  

Argentinien wartet auf Sie. Es bietet faszinierende Orte die sie erwarten . Vermittelt Neues ohne viele Worte, erstaunt duch die Schlichtheit des Ueberwaeltigenden. Ein Land zum Kennenlernen und sich selbst Kennenlernen, dessen Bewohner einen mit  Herzlichkeit empfangen. Besuchen Sie Argentinien.

Karte Suedamerika

Sued Amerika Karte

(Auszug aus einem Bericht erschienen in das “ARGENTINISCHES TAGEBLATT

“Argentinien mag fuer Europaeer, Japaner, ja selbst für Nordamerikaner (fast) am  Ende der Welt liegen, aber immerhin ist es laut einer Erhebung des Reisehandbuchs Lonely Planet derzeit weltweit das beliebteste Land im globalen Fremdenverkehr. Es belegt dank der „Gastfreundschaft seiner Bewohner, seiner guenstigen Preise, seiner hervorragenden Kueche und seiner allgemeinen Sicherheit“ Rang eins im internationalen Tourismusbetrieb, gefolgt von China, Nicaragua, Kroatien, Mexiko, der Antarktis, Kanada, Indien, Kolumbien und Deutschland. Es wuerde in dieser Liste eigentlich nur noch Costa Rica fehlen. Buenos Aires, die von vielen als „Paris der Neuen Welt“ eingeschaetzte Metropole am Río de la Plata, ist fuer die Fremden zwar bestenfalls sechs oder acht, oft aber zwoelf, 16 oder  über 20 Flugstunden Flugzeit entfernt, lohnt jedoch zweifelsohne die nicht unbeschwerliche Anreise.

Die Muehe ist es jedenfalls durchwegs wert. Und zwar so sehr, dass -rein statistisch  -knapp acht von zehn Touristen die selben Orte in Argentinien beim naechsten Mal erneut besuchen moechten.

Fuer den  Grossteil der Auslaender ist es allerdings nicht einfach,  in die knappe zur Verfügung stehende Zeit so viel Sehenswertes wie moeglich hineinzupacken. Die bevorzugten, weil preisguenstigsten Flugtickets haben naemlich eine Laufzeit von 21 Tagen, und da moechte natuerlich jeder so viel wie es geht von Land und Leuten sehen.

Dabei gehen freilich bei der Ankunft und vor der Rueckreise schon mindestens je ein Paar Tage im quirligen Buenos Aires drauf. Bleiben, rund gerechnet, netto zwei Wochen, die ein jeder so gut wie moeglich ausnutzen moechte und sollte.”

Adconsults

Adconsults

Fortsetzung

5 Gedanken zu “Argentinien erwartet SIE

  1. danke für die info. ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mit dem schiff oder per luft nach argentinien komme wie ist es dort mit einer evtl 3 wöchigen unterkunft in einer ferienwohnung ( wenn es das dort gibt. was würde das ca. kosten? ich komme alleine und würde auch gerne mit jemandem zusammen etwas unter nehmen. bin zwar schon ein
    „alter Sack“ aber 100% gesund und fit( habe gerade TÜV bei mir
    machen lassen ( alles ok ) würde mich freuen voneuch zu hören.
    rolf hohmann hamburg, e-mail : rahohmann@arcor.de. adios!!

  2. Ich würde. gerne einmal Kontakt zu Deutschen in Mar del Plata aufnehmen, wo ich vor 50 Jahren mit eine deutschen Handel-
    schiff 7 lange Wochengelegen habe. Allerdings nicht direkt in Mar del plata, sondern in Necochea. Viele tolle Erinnerungen. Ich würde gerne noch einmal dort Urlaub machen. Höre ich mal von jemanden ?
    würde mich freuen. Rolf Hohmann aus Hamburg.-

    • Hallo Rolf: Danke für Ihren Kommentar. Schön wenn Sie eine Reise nach Süd Amerika machen und uns in Mar del Plata besuchen würden. „Der Deutschsprachige Stammtisch Mar del Plata“ kommt jeden Freitag ab 18 Uhr zusammen, die Adresse lautet Cordoba 1968. Daniel Walter Cohen wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
      LG Doris.

  3. Die allgemeine Sicherheit könnte man ausklammern, zwar nicht um Besucher zu verscheuchen, sondern um ihnen zu empfehlen, immer sehr vorsichtig zu sein.-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *